My title page contents

WEITERE BILDUNGSANGEBOTE

Sie möchten eine Aus- oder Weiterbildung als Berufskraftfahrer (m/w/d) absolvieren? Dann möchten wir Sie auf Ihrem individuellen Weg begleiten und einen Grundstein für Ihre Ausbildereignungsprüfung legen.

In der BVL Fahrschule finden Sie zahlreiche Bildungsangebote rund um den Berufskraftfahrer. Darunter die Ausbildung zum Berufskraftfahrer (m/w/d) in den Fachbereichen Güterverkehr und Personenbeförderung. Zudem bieten wir die Berufskraftfahrer Weiterbildungen nach der Schlüsselzahl 95 an, sowie die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Zur Fahrschule

Berufskraftfahrer (m/w/d) im fachbereich güterverkehr

Sie möchten sich für den Beruf Berufskraftfahrer (m/w/d) im Fachbereich Güterkraftverkehr qualifizieren?

Dann sind die Teilqualifikationen 1, 2, 4 und 6 Ihre Chance, berufliche Kenntnisse und Fertigkeiten zu erwerben und beim Abschließen der Weiterbildung zum LKW Fahrer einen Berufsschulabschluss zu erlangen.

Jetzt informieren!

ADR VORBEREITUNG

Setzt ein Unternehmen Berufskraftfahrer im Fachbereich Güterverkehr zum Transport von Gefahrengut ein, ist eine Weiterbildung in der ADR Vorbereitung unverzichtbar. 

Gefahrgut wird im Zusammenhang mit dem Transport von Gütern im öffentlichen Raum als Stoffe bezeichnet, die aufgrund ihrer physikalischen oder chemischen Eigenschaften bestimmte Gefahren mit sich bringen. 

Jetzt informieren!

AUSBILDUNG FLURFÖRDERFAHRZEUGE (M/W/D) "gabelstapler"

Setzt ein Unternehmen Gabelstapler oder andere Flurförderfahrzeuge ein, so benötigen seine Mitarbeiter eine gesetzlich vorgeschriebene Ausbildung. 

Gemäß der DGUV Vorschrift 52 / DGUV 309-003 müssen Flurförderfahrzeug- Führer von entsprechend zertifizierten Trainern ausgebildet werden und eine praktische, sowie theoretische Prüfung ablegen. 

Jetzt informieren!

Berufskraftfahrer (m/w/d) im fachbereich PERSONENBEFÖRDERUNG

Sie möchten sich für den Beruf Berufskraftfahrer (m/w/d) im Fachbereich Personenbeförderung qualifizieren?

Dann sind die Teilqualifikationen 3, 2, 5 und 6 Ihre Chance, berufliche Kenntnisse und Fertigkeiten zu erwerben und beim Abschließen der Weiterbildung zum Busfahrer einen Berufsschulabschluss zu erlangen.

Jetzt informieren!

WEITERBILDUNG LKW UND BUS - SCHLÜSSELZAHL 95 - GEMÄSS BERUFSKRAFTFAHRER-QUALIFIKATIONSGESETZ (BKRFQG) §5 WEITERBILDUNG

Sie möchten eine Weiterbildung für Berufskraftfahrer im Fachbereich Güterverkehr oder Personenbeförderung mit der Schlüsselzahl 95 absolvieren?

Weiterbildung Schlüsselzahl 95 für Berufskraftfahrer ist in unserer Fahrschule in zertifizierte Module aufgeteilt, die von unseren Fahrlehrern und Dozenten geschult werden. 

Jetzt informieren!

LADUNGSSICHERUNG VDI 2700A BLATT 5

Setzt ein Unternehmen Berufskraftfahrer im Fachbereich Güterverkehr ein, ist eine Weiterbildung in der Ladungssicherung nach VDI 2700a Blatt 5 unverzichtbar. 

Nur so kann die Arbeitssicherheit und Wirtschaftlichkeit im Unternehmen gewährleistet werden. Eine qualitätsgesicherte Weiterbildung für die Ladungssicherung nach VDI 2700a Blatt 5 ist unverzichtbar, wenn Güter aller Art in einem einwandfreien Zustand an ihren Bestimmungsort geliefert werden sollen. 

Jetzt informieren!

AUSBILDUNG FLURFÖRDERFAHRZEUGE (M/W/D) "gabelstapler"

Setzt ein Unternehmen Ladekranführer ein, so benötigen seine Mitarbeiter eine gesetzlich vorgeschriebene Ausbildung.

Nur so kann die Arbeitssicherheit und Wirtschaftlichkeit im Unternehmen gewährleistet werden. 

Gemäß der DGUV Vorschrift 52 / DGUV 309-003 müssen Ladekranführer von entsprechend zertifizierten Trainern ausgebildet werden. 

Jetzt informieren!

FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK (M/W/D)

Sie möchten sich für den Beruf Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) qualifizieren?

Dann sind die Teilqualifikationen 1, 2, 3, 4, 5, 6 und 7 Ihre Chance, berufliche Kenntnisse und Fertigkeiten zu erwerben und beim Abschließen der Weiterbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik einen Berufsschulabschluss zu erlangen. 

Jetzt informieren!

Fahrschule:

Die BVL Verkers- und Dienstleistungs-GmbH ist unsere Partner- Fahrschule mit diversen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Mit unserer Zertifizierung durch die ZertSozial GmbH sind wir Bildungsträger und können Sie auf Ihrem Weg in eine neue berufliche Zukunft begleiten. Diverse Fördermöglichkeiten können wir mithilfe der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter oder dem Rentenversicherungsträger etc. zur Verfügung stellen. 

Diese können Sie über das Bildungszentrum, was als Bildungsträger fungiert, beanspruchen. Die BVL Fahrschule übernimmt die Aus- und Weiterbildung im Auftrag des BVL Bildungszentrums.

Zur Fahrschule

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner